Samstag, 28 Februar 2015 13:58

300.000 PartyPässe!

geschrieben von

Am Fastnachtswochenende war es so weit: Die Marke von 300.000 Downloads wurde durchbrochen. Immer mehr Veranstalter setzen auf den PartyPass als Werkzeug zur Umsetzung der Jugendschutzes. Was man für jugendliche Festbesucher immer dazu sagen muss: Gäbe es den PartyPass nicht, dann wären heute wesentlich mehr Veranstaltungen "frei ab 18"! Weil wir das nicht wollen haben wir den PartyPass entwickelt.

Jetzt haben Festveranstalter ein einfaches und effektives Werkzeug, um den Jugendschutz auf ihren Veranstaltungen zu kontrollieren und einzuhalten.

Anstehende FairFeste

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Zur App

Jugendschutz aktiv

Jusg_logo

Komm Biberach

logo_komm

Fair Fest

fairfest